Mittwoch, 21. Dezember 2011

Gebacken, Gefeiert, Gelacht

Das war eine richtig lange Adventszeit. Zum Einen wurde hier wieder fleißig gebacken, dabei viel zu viel genascht und Spaß hat es doch auch gemacht. (naja, die Waage treibt mir dann doch die Tränen in die Augen -  und Weihnachten ist ja noch nicht mal vorbei :( )
Nach einem Plätzchenmarathon ging es zu Geburtstagskuchen über. Nur, die Schildi, die habe ich dann doch in Auftrag gegeben. Hatte gar keine Zeit, um den Wünschen meines Sohnes nachzukommen.
Natürlich war ich nicht nur in der Küche kreativ, sondern auch noch an der Nähma. Ein paar Geschenke musste ich doch noch machen.
Zum Geburtstag gab es einen Schwertträger, passend zum neuem Ritteroutfit, Drachenmütze und für die kalten Füße oder den krummelnden Bauch eine Dinkelmaus.
Dann überflute ich Euch einfach mal mit ein paar Bildern.

LG Mauritza

Für die Kalorienzähler (das ist allerdings nur ein Bruchteil der Backorgie :) )

Adventsknusperchen
Lebkuchen (vorm Schokobad)
Marzipankipferl

Aprikosenplätzchen



Eingetütelt und zum Verkauf bereit

Wunschtorte: SCHILDI

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen