Mittwoch, 5. Dezember 2012

Pünktlich zu Nikolaus

ist er verschwunden. Wie konnte das nur passieren. Hm, blöd. Dann müssen wir uns einfach mal auf die Suche machen :)
Allen ein schönes Nikolausfest und eine entspannte, stressfreie, harmonische Advents- und Weihnachtszeit.

LG Mauritza


Dienstag, 27. November 2012

Nikolaus Strumpf

Dieses Jahr habe ich mir gedacht, mal einen anderen Strumpf mit in die Kita für Junior mitzuschicken. Die letzten Jahre waren es entweder gestrickte, oder gekaufte oder der große Strumpf vom Papa. Nachdem ich ja schon vor zwei Jahren fürs Tochterkind eine Stöckelschuh Variante genäht hatte, musste dieses Jahr meine Jeans daran glauben. Naja, ehrlich gesagt eher ich. Ich sollte mich langsam an den Gedanken gewöhnen, sich nicht immer in Hosen zu zwängen, die schon Jahre in der letzten Ecke im Schrank liegen, mit der Hoffnung die Trägerin zu beglücken. So habe ich dann schweren Herzens meine Schere gezückt und Lebewohl gesagt. Ruck zuck noch ein paar Ziernähte dran und schon hat das gute Stück seine neue Bestimmung gefunden. (wie gut das es zwei Beine gibt, für einen zweiten Strumpf --  vielleicht --)
Jetzt warte ich mal nach einer Mütze Schlaf die Reaktion von Junior ab und natürlich auch nächste Woche den Praxistest. Dann wird sich allerspätestens nach der Wäsche zeigen, ob die Hosentaschen mit vergessenen Tatü´s gefüllt waren oder doch noch ein Schokomännchen vergessen wurde :).

Eure Mauritza

Vorderansicht
Rückansicht (mit hängendem Adventskalender)


Samstag, 24. November 2012

Von drauss' vom Walde komm ich her

... ich muss Euch sagen, mein neuer Freund wird in den nächsten Wochen viel zu tun haben. Darum soll er noch ein paar Tage ruhn und sich dann bald auf dem Weg machen.

LG
Eure Mauritza
 
stehender Nikolaus
 

Donnerstag, 22. November 2012

Die nächsten Kleinigkeiten folgen

So, nun sind die nächsten Kleinigkeiten fertig. Sind jetzt nicht die ersten, die ich genäht habe. Aber bei diesen zwei Modellen habe ich mal daran gedacht, ein Foto zu machen.

Vielen Dank fürs Anschauen,
 


Eure Mauritza

Montag, 19. November 2012

Geschenke, Geschenke, Geschenke

So, die ersten Geschenke und Wünsche hüpfen von der Maschine. Natürlich wurde auch schon ein Nikolaus gesichtet. Ich nehme an, da werden in den nächsten Tagen noch mehr folgen. Aber seht selbst. Wer auch so ein nettes kleines Geschenk für sich oder den Liebsten/die Liebste haben will, darf sich gerne an mich wenden. Dann können wir über Preis-Farbwunsch etc. sprechen.
Nun aber ein paar Fotos. In den nächsten Tagen werden noch ein paar hinzukommen.

Vielen Dank fürs Anschauen,

Eure Mauritza.
Boshi Junior - marine-apfelgrün (gibt´s auch für Mädels)


Dinkelkörnermaus -  flach wie ne Flunder
Dinkelkörnermaus - zusammengekuschelt



Der ultimative Aufpasser - Nikolausi1

Dienstag, 30. Oktober 2012

Untätigkeit, NEIN

So, nach gefühlter Ewigkeit und langer Abstinenz heute mal wieder ein paar Lebenszeichen von mir. Nur weil ich nicht online bin, heißt es ja nicht, dass ich untätig bin.
Nein, ganz und gar nicht. Eigentlich weiß ich ja gar nicht, wo ich zuerst anfangen will. Ob es die vorbereiteten Schnittmuster sind, die auf ein feines Stöffchen warten, oder der geduldig in der Ecke stehende Wäschekorb oder die halbe Panik, dass die Plätzchenbackaktion bald beginnt. Damit verbunden auch wieder, was backe ich nur? Welche Sorten schaffen es dieses Jahr in meinen Bauch. Hm, das weiß ich leider auch nicht. Man oder ich, habe ja immer so meine Favoriten, die auch in der Familie gewünscht werden. Dann wird man ja auch Wochen vorher von unzähligen Zeitschriften mit wieder super neuen Rezepten und mit der absoluten Geling Garantie überhäuft. Ja, ich gebe zu, mich gelüstet es dann schon, das ein oder andere auszuprobieren. Aber naja, noch habe ich etwas Zeit. (Zeit, ein dehnbarer Begriff :) )
Nun gut, dann möchte ich doch noch schnell ein paar Bildchen nachreichen, von den letzten Nähstunden.

Entstanden ist ein Geburtstagsgeschenk. Eine Decke mit auf Stoff gedruckten Bildern. Weiterhin gab´s zur Geburt noch eine Dinkelmaus und ja, mein Ufo wird langsam auch fertig.

Patchworkdecke in LogCabin

Dinkelmaus
So, nun dann, will ich mal wieder.
Bis bald und eine schöne Zeit,

Eure Mauritza

Dienstag, 11. September 2012

gehäkeltes Obst und Gemüse

Hallo und guten Aben, 
wieder einmal melde ich mich nur mit einem kurzen kleinen Post zurück. Ich bin derzeit in meinem Nähprojekt vertieft. Es wird zum 60. Geburtstag eine Decke mit Bildern des Geburtstagskindes werden. 
Heute habe ich den Stoff in einem Kopierladen bedrucken lassen. Nun kann es los gehen, zu schneiden, schneiden, schneiden, zusammen nähen und und und. Die Patchworker wissen ja, was dies bedeutet. ARBEIT. Aber auch Spaß, zu sehen, wie das Projekt wächst. Nun gut. Hier nun aber die NEWS: 
 

Für alle Häkelbegeisterten und auch noch Suchenden, die nach süßen, nicht dick machenden Kleinigkeiten Ausschau halten, ich sage nur, Weihnachten naht und man kann nie früh genug anfangen,  hier ein kleiner Link, mit kostenlosen Anleitungen. Auch so sind wunderschöne Sachen zu finden, die sich auch gut nacharbeiten lassen.
Nun gut, dann gehe ich mal weiter zu meinem neuesten Projekt.
Einen schönen Abend
LG

Mauritza

Dienstag, 21. August 2012

COOOOOOOOL

Gerade bei Glitzerfee entdeckt. Mal wieder was schönes zum Spielen und Schnörkeln :)-

Schaut mal hier.
LG
Mauritza

Lorelei

So, bei uns ist auch eine Lorelei eingezogen. Hat mich schon ein paar Nerven gekostet. Dabei stelle ich immer wieder fest, Kräuseln ist nicht so mein Ding. Aber egal. Das Resultat zählt.
Klein M passt es und somit kann ich auch zufrieden sein.

LG Mauritza.

Dienstag, 12. Juni 2012

Narrenkostüm - für das Schulspiel

So, nun gibt es hier auch mal wieder ein paar Infos. Ich war ja nicht ganz untätig. Für die Theatergruppe der Grundschule habe ich ein Narrenkostüm genäht. Ich hoffe ja nur, dass es dem Vorstellungen entspricht und vor allem den Akteuren paßt. 
Ein Bild vom  Kostüm am Kind kann ich nicht einstellen. Meine Große ist dafür doch noch zu klein. Vielleicht ergibt sich ja ein Schnappschuss zur Aufführung.
Aber trotzdem schon mal ein kleiner Vorgeschmack.



Schnitte: Oberteil: Insa, Hose: Burda Fasching, Mütze: husquarnaviking

LG Mauritza

Montag, 7. Mai 2012

Nachwuchs bekommen

Ab sofort dürfen wir uns auch in die Liste der Zwergkaninchenbesitzer reihen. Am Samstag sind Schlappohr und Lilly eingezogen. Wir hoffen mal, dass es ihnen gut gehen wird. Aller Anfang ist gemacht.  Einen großen Stall, genügend Auslauf, Futter und nun fehlt nur noch die Sonne, um draußen herumzuhobbeln.
Diese Woche steht noch der Arzttermin an. Hoffentlich sind sie gesund.
Einen schönen Abend,
wünscht Euch

Mauritza
Lilly

Schlappohr

Dienstag, 17. April 2012

Ottobre 03/2012

Bald ist es soweit. Ich freue mich schon so sehr auf das neue Heft. In der Vorschau habe ich schon einige Modelle entdeckt, die mir bzw. für meine Kiddies gut gefallen. Wer schnell mal schnuppern will.

LG
Mauritza

Dienstag, 10. April 2012

Ei, ei, ei

ihr Hühnerchen, was habt ihr denn getan???? Fort seit einer Stunde schon, euer lieber Hahn. ... usw. usf.

Wünsche allen ein schönes Ostern und Spaß mit beim Eiersuchen. Dieses Jahr brauchen wir uns ja keine Sorgen darüber zu machen, dass die Schokoeier schmelzen könnten :).


LG

Mauritza

Sonntag, 25. März 2012

Schöner Blog

Schaut mal, da gibts mal wieder einen schönen Blog, wo man sogar etwas gewinnen kann. Auch nur mal so zum Ideensammeln ist er sehr inspirierent.
Ansonsten glühen hier gerade die Nadeln. Bin dabei, eine Jacke für Junior zu nähen. Denke, morgen wird sie entgültig fertig sein. Ist zwar noch etwas groß, aber man kann reinwachsen )
Schönen Abend Euch,
LG
Mauritza

Nicibiene

Dienstag, 6. März 2012

U-Hefthüllen

So, wieder einmal ein kleines Projekt geschafft bzw. ein kleiner Miniauftrag fertig. Habe noch ein Geschenk für Freunde benötigt und nachdem auch Nachwuchs in meines Mannes Firma kam, habe ich gleich noch eines dazu genäht. Man weiß ja nie, also, gleich zwei mehr genäht, falls doch wieder unerwartet Nachwuchs kommt. :)

Schönen Abend Euch,

 LG Mauritza.

Sonntag, 4. März 2012

Patchworkdecke - Medaillon

Endlich ist es soweit. Ich habe eine fast fertige Patchworkdecke für meinen Sohn aus dem tiefen Schrankschlaf geholt. Dieses Wochenende ist sie nun fertig geworden. Ich glaube die hat da fast 5 Jahre geschlafen. Meine Güte, wie die Zeit vergeht. Ich habe noch so ein paar Schätzchen, die ich nun endlich nach und nach fertig arbeiten möchte. Naja, der Wille ist da.

Muster ist ein Medaillon. Stoffe quer Beet, so wie ich sie damals hatte. Vieles I..a.
Dem Sohne ist es egal. Er freut sich sehr darüber und ist überglücklich.

Einen schönen Abend wünsche ich Euch noch und einen guten Wochenstart,
LG
Mauritza


Freitag, 24. Februar 2012

Endlich mal wieder

gibt es auch bei mir etwas kreatives zu sehen. Heißt ja nicht, wenn nicht gepostet wird, dass die Nadeln still stehen. Aber ok, war selber etwas angeschlagen, Geburtstage und wie so oft, die große Unlustigkeit. Ist halt doch nicht immer so einfach, nach einem langen Arbeitstag sich am Abend aufzuraffen und noch alles zum Nähen oder basteln vorzubereiten. Ja ich weiß, ein Arbeitszimmer ist schon was schönes. ABER, ich habe keins :(. Dafür habe ich eine liebe Familie, die es auch akzeptiert, wenn Mama mal ihren Kram liegen lässt. Nun gut, genug geheult. Hier die bildliche Ausbeute, der letzten Tage.

 Für meinen kleinen - Großen. Ein Elefantenpulli aus der letzten Ottobre 2011. Schaut total witzig aus und passt dem Spargeltarzan wie auf dem Leib geschneidert. Aber bald darf ich schon wieder die nächste Größe abpausen. Bitte entschuldigt, das ist ein schönes sattes grün. Ich glaube, ich brauch bald selber einen neuen Fotoapparat. ABER, da kommen wir schon zu Nummer 2.
 Mäuschen hat zum Geburtstag einen Fotoapparat geschenkt bekommen. Einen roten. Ich wollte schon die ganze Zeit mal Leder nähen. Da habe ich ihr eine Fototasche gezaubert. Natürlich passend in rot. So nackisch wollte ich den auch nicht lassen. Also, ein wenig pimp.
Hat sich echt super nähen lassen. Bin total begeistert. Dann kann ich doch glatt mal die Lederpuschen nähen. Das Ebook habe ich schon seit Ewigkeiten. Jetzt ist es dran :).
Und die Hände und das Hirn wollen ja auch mal beidseitig beschäftigt werden.
Mom. wartet der schöne, aber für mich total ätzend strickende, Rüschenschal auf Vollendung. Missy wartet schon ungeduldig darauf. Na dann, ab an die Nadeln.







Bis bald wieder und allen ein schönes Wochenende,

LG Mauritza

Sonntag, 15. Januar 2012

Neues Jahr, neues Glück

So, jetzt haben wir die Hälfte des Monats Januar im Jahre 2012 geschafft und ich habe noch immer nichts gepostet. Dabei war doch der Weihnachtsmann sooooo fleißig. Habe endlich auch KamSnaps erhalten und mir dazu eine Ladung Leder gegönnt. Ich möchte doch auch mal die tollen Lederpuschen nähen. Das Schnittmuster liegt ja doch schon seit einiger Zeit hier.
Auch habe ich eine ziemlich lange To Do Liste. Dabei bin ich noch nicht mal richtig aus dem Weihnachtsurlaub erwacht :(
Derzeit häkel ich für unseren Stubentiger Mió ein Körbchen. Dieses soll noch verfilzt werden. Ich hoffe doch, daß er es dann auch verwendet. Wenn nicht, dann kann es immer noch als mein Strick- oder Lesekörbchen herhalten. Naja, dann stehen wieder ein paar Geburtstage an, die noch etwas benäht werden wollen. Aber dazu gibt es später die Bilder. Momentan bin ich erst mal auf eine Findungsphase. Ich möchte für meine Kleine-Große ein Wandutensilo nähen. Allerdings in Puppenform mit integriertem Spiegel. Skizze habe ich schon erstellt. Jetzt muß ich nur noch ein Schnittmuster erstellen. ABER, das dauert immer so lange.
Na gut. Dann werde ich mal wieder meinem Körbchen widmen, damit das Utensilo schneller genäht werden kann.
Euch allen noch ein gutes, gesundes und kreatives Jahr und bis bald
LG
Mauritza