Montag, 19. August 2013

Was gibt es heute????

Es ist Pflaumen / Zwetschen Zeit. Was bietet sich da besser an, als gefüllte Obstknödel? Also, schnell mal Teig zubereitet. Vor lauter "Ich habe noch soviel anderes zu tun" total vergessen. Also musste ich ihn gestern erst mal im Kühlschrank verfrachten und heute, ja heute durfte er nochmals kurz frische Luft schnappen, bevor es ihm ans Füllen ging. Es ist ein Quark-Grieß Teig. Tschechische Küche, sag ich da nur. Bei unserem letzten Oma-Besuch habe ich mir auch Reibequark mitgebracht. Leider gibt es den hier nicht zu kaufen. Habe aber dank I-net eine Anleitung gefunden, diesen selber herzustellen. Das versuche ich ein anderes Mal.
Zum essensglücklichsein dazu braucht es aber nichts weiter als ein wenig brauner Butter oder Nussbutter, Puderzucker, Zimt, geriebenen Quark und eben die Knödel. (ja ok, die durften noch im Wasserbad kochen, bevor sie so richtig heiß waren. Man(n) bzw. Frau muss sich ja auch gut die Zunge verbrennen, sonst gibts ja nichts zu jammern :)).
Na dann, schnell mal wieder die virtuelle Rennbahn und den Bunsenbrenner ausgepackt, um die Kalorien zu verbrennen. :)

LG und einen schönen leckeren Abend,


Eure Mauritza

Ach ja, ein Foto gibt es natürlich auch.
Wie so oft, das Vorher - Nachher - Bild.
Vor dem großen Sprung ins Wasser

Kurz vorm Vernaschen ...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen