Sonntag, 15. Januar 2017

Spendenaktion - Knuffelpferd



Aktion Knuffelpferd - Spendenaktion 
Diese Aktion wurde von mir ins Leben gerufen, da ich selber nicht genügend Knuffelpferde herstellen kann (zeitlich bedingt) und daher auf Eure Hilfe vertraue. Dies ist ein Spendenaufruf an alle nähbegeisterten Bienchen.
Wenn Ihr mir helfen wollt, dann würde ich mich über ein genähtes Pferd freuen. Es kann auch nur teilweise fertig gestellt sein, sodass ich es dann zu Hause noch ausstopfe. Wie auch immer, bitte fragt mich oder sprecht mich darauf an. Ich freue mich über jede Unterstützung, die ich erhalten kann.
Genäht wurde das Knuffelpferd nach dem Ebook von farbenmix.
Ebook: http://farbenmix.de/…/knuffelpferdchen-in-gross-und-klein-k…

Hintergrund dieser Aktion:
Die beste Freundin meiner Tochter erlitt im Jahre 2015, im Alter von 10 Jahren, einen Schlaganfall. Seit dem ist sie schwer beeinträchtigt und durchläuft verschiedene Stationen von Reha-Maßnahmen. Dabei wurde dieses Pferd als Unterstützungskissen während der Therapiephase verwendet und hat sich als besonders flexibel erwiesen. Es half enorm bei den notwendigen Umlagerungen ihres Körpers.
Nicht nur ihre Eltern, sondern auch andere und Therapeuten waren von diesem lustigen – bunten Helfer begeistert und fragten an, ob ich weitere nähen könne.
Nur, mir fehlt einfach die Zeit, genügend Pferde ins Leben zu rufen und ich erhoffe mir, auf diese Art und Weise, Unterstützung in Form eines genähten Knuffelpferdes als Spende zu bekommen. Dieses wird an die Eltern weiter gegeben, die die Weitergabe mit dem Therapiezentrum organisieren.
Wer mag mithelfen? Bitte kontaktiert mich, falls noch Fragen offen sind.
Ich danke schon jetzt im Voraus all denjenigen, die sich daran beteiligen.
Vielen Dank

Mauritza


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen