Mittwoch, 22. März 2017

Einhörner - bunter Freudenstaub

Einhorn


Tja, was soll ich sagen. Ich wurde angesteckt, infiziert, mit bunten Pupsen beduftet. Mich hat´s nun auch gepackt, das Einhornfieber. Los ging es ja mit der Torte für MiniM. Jetzt habe ich dann auch noch selber kreativ werden müssen und mich mal an einem Einhorn versucht. Genau. Einhorn. EINHORN. Richtig gelesen. Was soll ich sagen, man ist nie zu alt für Girlie. Steh ja auch auf Snoopy, Betty Boo, Hello Kitty etc. pp. Also, alles glitzerbunt und rosarot. :)

Genäht habe ich dieses Einhorn aus Fleece. Ein klein wenig aufgepimpt mit einer rosé - gold - Bordüre. Das für mich optisch schöne Highlight sind der Schweif und Schwanz. Verwendet habe ich Wolle von Katia, Tahiti Beach. Mal eine tolle Abwechslung zu Fleece oder Jersey. Gerade auch durch die Multicolor Färbung.
Dieses Knuffelpferdchen bzw. Einhörnchen geht morgen auf Reisen zu einer lieben Freundin, die eine absolute Einhornliebhaberin ist. Ich bin ja mal gespannt, wie sie darauf reagiert.

Eure
Mauritza.

Einhorn



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen